Energetische Heilweisen

Pranic Healing nach Master Choa Kok Sui ist die älteste Form der Energiebehandlung. Das Grundprinzip ist die gezielte, berührungsfreie Übertragung von Lebensenergie (Prana) in den feinstofflichen Körper (Aura) und die Verteilung in die Energiezentren (Chakras).
Dadurch können die Selbstheilungskräfte des Körpers aktiviert und unterstützt werden.

Bei der Prana-Anwendung werden verschmutzte Energien und Energie-Stauungen entfernt und die betroffenen Körperregionen und Organe mit neuer Lebensenergie versorgt. Der Prana-Anwender dient dabei als Kanal durch den heilende Energie fließt.

Pranic Healing versteht sich als Ergänzung zur Schulmedizin, sowie anderen Heilverfahren.