Yoga und Gesundheit mit Sabrina Stieger

Datenschutz

Für meine Yogastunden, Heilbehandlungen und Beratungen werden während Ihrer Teilnahme personenbezogene vertrauliche Daten erhoben. Nach dem am 25.5.2018 in Kraft getretenen neuen Datenschutzrecht (EU-Datenschutz Grundverordnung und Bundesdatenschutzgesetz) bin ich verpflichtet, Sie darüber zu informieren, zu welchem Zweck ich für meine Arbeit Daten erhebe, speichere oder weiterleite.

1. VERANTWORTLICHKEIT DER DATENVERARBEITUNG Sabrina Stieger, Lebensraum Gesundheit, Gröbenbachweg 65, 82178 Puchheim, info@lebensraum-yoga.de

2. ZWECK DER DATENVERARBEITUNG Die Datenverarbeitung erfolgt aufgrund gesetzlicher Vorgaben, um den Vertrag zwischen Ihnen und mir als Yogalehrerin und die damit verbundenen Pflichten zu erfüllen. Hierzu verarbeite ich Ihre personenbezogenen Daten. Die Erhebung von Gesundheitsdaten ist Voraussetzung für Ihre Teilnahme am Yoga-Kurs, einer Einzelberatung bzw. Heilbehandlung. Werden die notwendigen Informationen nicht bereitgestellt, kann eine verantwortungsvolle Kursleitung/Beratung oder Behandlung nicht erfolgen.

3. WEITERGABE IHRER DATEN AN DRITTE Ich übermittle Ihre personenbezogenen Daten nur dann an Dritte (z. B. Steuerberater, Finanzamt), wenn Sie schriftlich eingewilligt haben, oder dies gesetzlich verlangt wird.

4. SPEICHERUNG IHRER DATEN Ihre personenbezogenen Daten bewahre ich nur solange auf, wie dies vom Gesetz vorgeschrieben ist. Ihre Daten werden von mir teilweise handschriftlich und per PC Dokument gespeichert. Ich sorge für die entsprechende Datensicherheit nach den gesetzlichen Vorgaben.

5. EINWILLIGUNGSERKLÄRUNG Durch Ihre Unterschrift erklären Sie sich ausdrücklich mit der Erhebung und Speicherung persönlicher Daten einverstanden. Sie haben das Recht, diese Einwilligung jederzeit zu widerrufen, jedoch wirkt ein Widerruf nur für die Zukunft. Ihre Zahlungen werden zur steuerlichen Abrechnung mit dem Finanzamt und von einer Steuerberaterin bearbeitet. Sie werden gebeten, durch Ihre Unterschrift Ihr Einverständnis zu erteilen, dass die zur Bearbeitung notwendigen Daten an die Steuerberaterin und anonymisiert an das Finanzamt weitergeleitet werden dürfen.

6. E-MAIL VERKEHR Bei einer Kontaktaufnahme per E-Mail ist die Angabe Ihrer gültigen E-Mail-Adresse erforderlich, um Ihre Anfragen beantworten zu können. Diese Daten und Ihre Nachricht werden nur zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage gespeichert. Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr erforderlich sind und keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht besteht. Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte erfolgt nicht. Als für die Verarbeitung Verantwortliche habe ich technische und organisatorische Maßnahmen umgesetzt, um einen möglichst lückenlosen Schutz der über den elektronischen Verkehr verarbeiteten personenbezogenen Daten sicherzustellen. Dennoch können Internetbasierte Datenübertragungen grundsätzlich Sicherheitslücken aufweisen, so dass ein absoluter Schutz nicht gewährleistet werden kann. Bitte schreiben Sie keine vertraulichen Informationen, insbesondere Gesundheitsdaten, in eine unverschlüsselte E-Mail, sondern nutzen Sie es nur zu einer ersten Kontaktaufnahme. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen. Durch den Widerruf wird die Rechtmäßigkeit, der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung der Daten nicht berührt. Den Widerruf können Sie schriftlich oder per E-Mail richten an: Sabrina Stieger, Gröbenbachweg 65, 82178 Puchheim info@lebensraum-yoga.de

7. IHRE RECHTE Sie haben das Recht, über die Sie betreffenden personenbezogenen Daten Auskunft zu erhalten. Auch können Sie die Berichtigung unrichtiger Daten verlangen. Darüber hinaus steht Ihnen unter bestimmten Voraussetzungen das Recht auf Löschung von Daten, das Recht auf Einschränkung der Datenverarbeitung sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit zu. Die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt auf Basis von gesetzlichen Regelungen. Nur in Ausnahmefällen benötige ich Ihr Einverständnis. In diesen Fällen haben Sie das Recht, die Einwilligung für die zukünftige Verarbeitung zu widerrufen.

Ansprechpartner für Ihre Rechte ist der bayerische Landesbeauftragte für den Datenschutz: Herr Prof. Dr. Thomas Petri, Wagmüllerstraße 18, 80538 München Tel: 089/2126720, Fax: 089/21267250, E-Mail: poststelle@datenschutz-bayern.de 8. RECHTLICHE GRUNDLAGEN Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten ist Artikel 9 Absatz 2 lit. h) DSGVO in Verbindung mit § 22 Absatz 1 Nr. 1 lit. b) Bundesdatenschutzgesetz.

Sollten Sie Fragen haben, können Sie sich jederzeit an mich wenden.

8. COOKIE EINWILLIGUNG MIT COOKIEBOT

Diese Website nutzt die Cookie-Consent-Technologie von Cookiebot, um Ihre Einwilligung zur Speicherung bestimmter Cookies auf Ihrem Endgerät einzuholen und diese datenschutzkonform zu dokumentieren. Anbieter dieser Technologie ist Cybot A/S, Havnegade 39, 1058 Kopenhagen, Dänemark, Firmen-Nr.: DK34624607, Tel.: +45 50 333 777, E-Mail: mail@cookiebot.com, Webseite: cybot.com

Wenn Sie unsere Website betreten, werden folgende personenbezogene Daten an cookiebot übertragen:

Des Weiteren speichert cookiebot ein Cookie in Ihrem Browser, um Ihnen die erteilten Einwilligungen bzw. deren Widerruf zuordnen zu können. Die so erfassten Daten werden gespeichert, bis Sie uns zur Löschung auffordern, das Vookiebot-Cookie selbst löschen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt. Zwingende gesetzliche Aufbewahrungspflichten bleiben unberührt.

Der Einsatz von Cookiebot erfolgt, um die gesetzlich vorgeschriebenen Einwilligungen für den Einsatz von Cookies einzuholen. Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. c DSGVO.

Die genaue Auflistung von Cookies können sie hier sehen

Datenschutz und Einwilligungserklärung als PDF herunterladen.